beliebt:

Der Präsident von Ecuador beschließt Steuernachlässe, um die Wirtschaft anzukurbeln

Der Präsident von Ecuador, Lenin Moreno, hat neue steuerliche Maßnahmen, unter denen es eine Befreiung von der Zahlung des Restbetrags des Vorschusses der Steuer auf das Einkommen der Steuerperiode 2017, für Unternehmen und Einzelpersonen verpflichtet, Konten zu führen, berichtete die Regierung heute.

Quito, 22. November (EFE) .- Der Präsident von Ecuador, Lenin Moreno, verfügte neue steuerliche Maßnahmen, einschließlich der Befreiung von der Zahlung des Restbetrags der Vorauszahlung der Einkommensteuer des Jahres 2017 für Unternehmen und Personen, die zur Buchführung verpflichtet sind, berichtete die Regierung heute.

In einem Exekutivdekret hat der Präsident diese Maßnahme an Einzelpersonen oder Unternehmen, deren Umsatz oder Jahresbruttoeinnahmen 500.000 USD oder weniger betragen, um ihre finanzielle Position zu stärken und die Produktion und Beschäftigung zu fördern, nach einem Vermerk des National Communication Secretary.

Die Bestimmung des Präsidenten sieht vor, dass Unternehmen von der Zahlung der dritten Rate der Steuervorauszahlung befreit werden. zu den Einnahmen, die im April nächsten Jahres erfüllt werden mussten, um die Produktionseinheiten mit Liquidität zu versorgen und die wirtschaftliche Aktivität zu steigern.

Unternehmen, die einen Umsatz von bis zu Millionen Dollar erhalten einen Steuerabzug von 60% und für Unternehmen mit Verkäufen, die diesen Betrag übersteigen, beträgt der Rückgang 40%.

Moreno hat die Durchführung des Erlasses in Auftrag gegeben. Internal Revenue Service (SRI), die ecuadorianische Finance.

Im Oktober legte der Präsident einen Plan, um die Wirtschaft mit Maßnahmen wie Anreize zur Förderung für die Schaffung Beschäftigung, Stärkung der Dollarisierung, Einführung von elektronischem Geld, Sparmaßnahmen in der Regierung, Bekämpfung von Schmuggel und Steuerhinterziehung.

Sie würde die 25% ige Einkommenssteuer für Unternehmen erstatten und die Vorauszahlung für diese Abgabe für 82% der Gesamtzahl der Unternehmen, deren Jahresumsatz die 300.000 Dollar.

Kommentare 0

?
Keine Kommentare zu diesem Artikel vorhanden!
EUR/USD

EURUSD=X

1.1747 -0,00 -0,24%
USD/CHF

CHF=X

0.9581 -0,00 -0,09%
GBP/USD

GBPUSD=X

1.3067 -0,02 -1,54%
USD/JPY

JPY=X

112.5670 +0,09 +0,08%
USD/CNH

CNH=X

6.8451 +0,01 +0,15%
USD/CAD

CAD=X

1.2912 +0,00 +0,06%
IBEX 35

^IBEX

9590.40 +6,70 +0,07%
IBEX MEDIUM..

INDC.MC

15377.30 -38,40 -0,25%
IBEX SMALL ..

INDS.MC

7490.80 +5,90 +0,08%
IBEX TOP DI..

INDD.MC

3047.90 +1,80 +0,06%
FTSE LATIBE..

INDB.MC

1249.20 +9,20 +0,74%
FTSE LATIBE..

INDL.MC

8444.10 +226,10 +2,75%
Abertis Inf..

ABE.MC

18.36 +0,00 +0,00%
Actividades..

ACS.MC

37.83 +1,03 +2,80%
Acerinox, S..

ACX.MC

12.24 -0,03 -0,24%
AENA, S.A.

AENA.MC

150.45 +4,75 +3,26%
Amadeus IT ..

AMS.MC

78.26 +0,46 +0,59%
Acciona, S...

ANA.MC

75.86 -0,12 -0,16%
Financial S..

XLF

28.74 -0,11 -0,39%
VanEck Vect..

GDX

18.78 -0,15 -0,79%
SPDR S&P 50..

SPY

291.99 -0,22 -0,07%
Vanguard FT..

VWO

41.80 +0,17 +0,41%
Direxion Da..

TZA

8.24 +0,12 +1,48%
Utilities S..

XLU

53.06 +0,22 +0,43%
Cookies helfen uns, unsere Dienstleistungen zu liefern.
wiederherstellen Passwort