Die Märkte von A.Latina begleiten die Wall Street auf dem Weg zu grünen Ergebnissen

Die Hauptmärkte Lateinamerikas beendeten den Tag heute in Grün und entsprachen den guten Ergebnissen an der Wall Street, ihrer Hauptreferenz.

Bogotá, 16. November (EFE) .- Die Hauptmärkte Lateinamerikas beendeten den Tag heute in Grün, was den guten Ergebnissen an der Wall Street entspricht. Im New Yorker Ring stieg der Hauptindikator Dow Jones Industrialists um 0,80% auf 23.458,36 Einheiten, der Selective S & P 500 stieg um 0,82% und beendete bei 2,585. Punkte und der Nasdaq stiegen um 1,30% auf 6.793,29 ganze Zahlen.

Die Verhandlungen für den Tag waren von den guten Ergebnissen der Walmart-Kette und des Technologieunternehmens Cisco geprägt. Systems sowie die vom US-Präsidenten Donald Trump geförderte Steuerreform. Das Gesetz wurde vom Repräsentantenhaus gebilligt, und jetzt muss der Senat die Vorschlag, der einige ?nderungen erfahren hat, wenn er im Dezember zur Abstimmung gestellt wird, obwohl die Hindernisse erwartet werden.

Diese Nachricht wurde in einer Sekunde hinterlassen. Flat die Daten des Arbeitsmarktes des Landes, die schlechter als erwartet war, als letzte Woche 10.000 Anträge auf Arbeitslosenunterstützung, die insgesamt 249.000 betrug, erreicht, sein Höchststand in den letzten anderthalb Monaten.

Die gute Energie der Ergebnisse erreichte Lateinamerika. 72.511 Einheiten, nach Operationen 9.265 Millionen Reais (2824 Millionen Dollar).

Am Steuer von Mexiko durchgeführt wird, der Index der Preise und Angebote (IPC) gewann 0,12% und schloss bei 47.747,69 Punkten, nachdem er für 12.212 Millionen mexikanische Pesos (rund 640.3 Millionen Dollar) gehandelt hatte.

In Buenos Aires stieg der Merval-Index um 3.54% und blieb in 27.244,52 ganzen Zahlen, in einer Sitzung mit einem Finanzvolumen von 865,15 Millionen argentinischen Pesos (etwa 49,47 Millionen Dollar).

Ebenso hat die IPSA der Börse von Santiago geschätzt 0,77% und endete in 5.314,53 Einheiten, nach Bewegungen für 239.141.616.617 chilenische Pesos (ca. 378,98 Millionen Dollar).

In der kolumbianischen Region der Index der Die Kapitalisierung (Colcap) stieg um 0,42% auf 1.436,59 Punkte, nachdem Papiere für 121.846,93 Millionen kolumbianische Pesos (rund 40,4 Millionen Dollar) ausgetauscht wurden.

Auf der anderen Seite der S & P / BVL Peru Allgemeine fiel 0,21% auf 19,385.70 insgesamt mit dem Betrag von Wertpapieren 17.125.807 Sohlen betrug (etwa 5.271.101 $).

Montevideo geschlossen unverändert Prozentsatz und mit 115,75 Einheiten, nach einem Kauf und Verkauf von Wertpapieren für 55.698.408 Uruguayische Pesos (ca. 1.888.558 Dollar).

Die Entwicklung der lateinamerikanischen Börsen war die Folgendes ein:

Schlussmarketpunkte

SAO PAULO + 2,38% 72.511

MEXICO 47,747.69 + 0,12%

27.244,52

5.314,53 SANTIAGO + 0,77%

1.436,59 KOLUMBIEN + 0,42%

LIMA -0.21% 19 385, 115,75

EUR/USD

EURUSD=X

1.1747 0,00 -0,24%
USD/CHF

CHF=X

0.9581 0,00 -0,09%
GBP/USD

GBPUSD=X

1.3067 -0,02 -1,54%
USD/JPY

JPY=X

112.5670 +0,09 +0,08%
USD/CNH

CNH=X

6.8451 +0,01 +0,15%
USD/CAD

CAD=X

1.2912 +0,00 +0,06%
IBEX 35

^IBEX

9590.40 +6,70 +0,07%
IBEX MEDIUM..

INDC.MC

15377.30 -38,40 -0,25%
IBEX SMALL ..

INDS.MC

7490.80 +5,90 +0,08%
IBEX TOP DI..

INDD.MC

3047.90 +1,80 +0,06%
FTSE LATIBE..

INDB.MC

1249.20 +9,20 +0,74%
FTSE LATIBE..

INDL.MC

8444.10 +226,10 +2,75%
Abertis Inf..

ABE.MC

18.36 +0,00 +0,00%
Actividades..

ACS.MC

37.83 +1,03 +2,80%
Acerinox, S..

ACX.MC

12.24 -0,03 -0,24%
AENA, S.A.

AENA.MC

150.45 +4,75 +3,26%
Amadeus IT ..

AMS.MC

78.26 +0,46 +0,59%
Acciona, S...

ANA.MC

75.86 -0,12 -0,16%
Financial S..

XLF

28.74 -0,11 -0,39%
VanEck Vect..

GDX

18.78 -0,15 -0,79%
SPDR S&P 50..

SPY

291.99 -0,22 -0,07%
Vanguard FT..

VWO

41.80 +0,17 +0,41%
Direxion Da..

TZA

8.24 +0,12 +1,48%
Utilities S..

XLU

53.06 +0,22 +0,43%