Venezuela storniert die Devisenauktion, weil sie die vergebenen Beträge nicht liquidieren kann

Das Auktionskomitee des venezolanischen Währungssystems, das US-Dollar zu einem kontrollierten Wechselkurs gewährt und als Dicom bekannt ist, stornierte die Auktion am 31. August Aufgrund der Unmöglichkeit, die vergebenen Personen zu liquidieren, berichteten lokale Medien heute.

Caracas, 22. November (EFE) .- Das Auktionskomitee des venezolanischen Währungssystems, das US-Dollar zu einem kontrollierten Wechselkurs gewährt und als Dicom bekannt ist, stornierte die Auktion am 31. August wegen der Unmöglichkeit der Liquidierung der Menschen, die ausgezeichnet wurden, berichteten lokale Medien heute.

"Dieses Währungsauktionskomitee berichtet, dass es entschieden hat die Auktion Nr. CS-SO-015-17 hinsichtlich der Vergabe von Urkunden zugunsten natürlicher und juristischer Personen zu stornieren; Maldonado, Präsident dieses Ausschusses durch eine Erklärung.

Der venezolanische Staat hat ein Monopol auf den Verkauf von Devisen, die Unternehmen und Einzelpersonen zu einem festen Satz gewährt wird. au?erhalb des freien Marktes. vielen Experten hat die Regierung dem privaten Sektor Zuweisungen von Devisen geopfert, um das Geld für die Auszahlung der Auslandsverschuldung bereitzustellen, eine Kapitalverpflichtung für den Staat, Finanzierung.

Präsident Nicolás Maduro hat Anfang des Monats die Schaffung einer Kommission angeordnet, die sich mit Anleihegläubigern über mögliche Umstrukturierungen oder Refinanzierung der Auslandsverschuldung, die es ihr erlaubt, weiterhin ihre finanziellen Verpflichtungen einzuhalten.

Der herrschende Chavismo macht die Unterbrechung der Zuteilung von Devisen zur "illegalen Blockade" die von der Regierung der Vereinigten Staaten gegen Venezuela auferlegte wirtschaftliche Lage, die nach Ansicht der Exekutive die Leistung der vom nationalen Finanzsystem verwendeten Korrespondenten behindert und verhindert öffentlich und privat, für die ?bertragung von Geld. "

Dies, nach dem Ausschuss der Dicom," erzeugt unter anderem Konsequenzen der Unmöglichkeit der Liquidation zugunsten natürlicher Personen und Gesetzmä?igkeiten, die "in der oben genannten Auktion entschieden wurden, trotz der" Anstrengungen ", die gemacht wurden.

Venezuela unterliegt einer strengen Devisenbewirtschaftung für mehr als ein Jahr. Jahrzehnt, in dem der Staat ein Monopol für das Währungsmanagement durch ein schwerfälliges Verwaltungssystem hat.

Darüber hinaus erreichte das karibische Land im letzten Monat die Indizes von Hyperinflation (Inflation von mehr als 50%), die zu der schweren Knappheit hinzugefügt werden, die von einigen Lebensmitteln, Medikamenten und Grundprodukten erlitten wird.

EUR/USD

EURUSD=X

1.1747 0,00 -0,24%
USD/CHF

CHF=X

0.9581 0,00 -0,09%
GBP/USD

GBPUSD=X

1.3067 -0,02 -1,54%
USD/JPY

JPY=X

112.5670 +0,09 +0,08%
USD/CNH

CNH=X

6.8451 +0,01 +0,15%
USD/CAD

CAD=X

1.2912 +0,00 +0,06%
IBEX 35

^IBEX

9590.40 +6,70 +0,07%
IBEX MEDIUM..

INDC.MC

15377.30 -38,40 -0,25%
IBEX SMALL ..

INDS.MC

7490.80 +5,90 +0,08%
IBEX TOP DI..

INDD.MC

3047.90 +1,80 +0,06%
FTSE LATIBE..

INDB.MC

1249.20 +9,20 +0,74%
FTSE LATIBE..

INDL.MC

8444.10 +226,10 +2,75%
Abertis Inf..

ABE.MC

18.36 +0,00 +0,00%
Actividades..

ACS.MC

37.83 +1,03 +2,80%
Acerinox, S..

ACX.MC

12.24 -0,03 -0,24%
AENA, S.A.

AENA.MC

150.45 +4,75 +3,26%
Amadeus IT ..

AMS.MC

78.26 +0,46 +0,59%
Acciona, S...

ANA.MC

75.86 -0,12 -0,16%
Financial S..

XLF

28.74 -0,11 -0,39%
VanEck Vect..

GDX

18.78 -0,15 -0,79%
SPDR S&P 50..

SPY

291.99 -0,22 -0,07%
Vanguard FT..

VWO

41.80 +0,17 +0,41%
Direxion Da..

TZA

8.24 +0,12 +1,48%
Utilities S..

XLU

53.06 +0,22 +0,43%