beliebt:

Tabakunternehmen in den USA, gezwungen, in 50 Tageszeitungen die Auswirkungen des Rauchens zu melden

Die wichtigsten US-Tabakfirmen werden diesen Freitag beginnen, Anzeigen in 50 wichtigen Zeitungen zu veröffentlichen, um die betrügerischen Behauptungen zu "korrigieren", die seit Jahren gemacht haben über die Auswirkungen des Rauchens, eine Klage, die einem Gerichtsbeschluss von 2006 entspricht.

Washington, 22. November (EFE) - Die wichtigsten Tabakfirmen der USA werden diesen Freitag anfangen, Ankündigungen in 50 wichtigen Zeitungen zu veröffentlichen, um die betrügerischen Affirmationen zu "korrigieren" dass sie seit Jahren über die Auswirkungen des Rauchens, eine Klage, die mit einem Gerichtsbeschluss von 2006 übereinstimmt.

Das US-Justizministerium berichtete heute in einer Erklärung der bevorstehenden Lawine von Ankündigungen, die die US-Medien im nächsten Jahr füllen werden.

Am Freitag, 50 der wichtigsten Zeitungen in den USA, darunter The Wall Street Journal, The New York Times und The Washington Post werden mit der Veröffentlichung ganzseitiger Anzeigen beginnen, die die Öffentlichkeit über die wahren Auswirkungen von Tabak, des Justizministeriums.

Die Veröffentlichungen in den Zeitungen dauern vier Monate.

Anfang nächster Woche und für ein Jahr Fernsehen im ganzen Land ausgestellt diese Anzeigen

Nach dem Department of Justice, die Anzeigen werden einige dieser Sätze enthalten. „Rauchen tötet im Durchschnitt 1.200 Amerikaner Tag ";" Rauchen ist sehr süchtig, Nikotin ist die Droge, die Tabakabhängigkeit verursacht "und" Tabakunternehmen absichtlich Zigaretten mit genug Nikotin zu schaffen und zu schaffen Behalten Sie diese Sucht. "

Der Prozess geht auf das Jahr 1999 zurück, als Bill Clintons Regierung (1993-2001) die Tabakkonzerne beschuldigte, sich verschworen zu haben, um die Öffentlichkeit über die Risiken des Rauchens und Förderung des Tabakkonsums bei Jugendlichen mit Werbekampagnen, die Karikaturen enthalten.

Die Anschuldigungen beruhten auf dem speziellen Gesetz gegen das Rauchen. organisierte Kriminalität und korrupte Organisationen, genannt RICO durch seine Abkürzung in Englisch, und zunächst gestartet, um Gruppen wie die Mafia zu bekämpfen.

Als Teil dieses Prozesses, im Jahr 2006, Das Gericht des District of Columbia bestellte die Unternehmen Altria, ihre Tochtergesellschaft Philip Morris USA und R.J. die falsche Wahrnehmung, die die Öffentlichkeit jahrelang über Tabak hatte.

Die Bestellung beginnt am Freitag mit mehr als zehn Jahren Verspätung, aufgrund der großen Menge an Ressourcen der Tabakunternehmen.

Kommentare 0

?
Keine Kommentare zu diesem Artikel vorhanden!
EUR/USD

EURUSD=X

1.1747 -0,00 -0,24%
USD/CHF

CHF=X

0.9581 -0,00 -0,09%
GBP/USD

GBPUSD=X

1.3067 -0,02 -1,54%
USD/JPY

JPY=X

112.5670 +0,09 +0,08%
USD/CNH

CNH=X

6.8451 +0,01 +0,15%
USD/CAD

CAD=X

1.2912 +0,00 +0,06%
IBEX 35

^IBEX

9590.40 +6,70 +0,07%
IBEX MEDIUM..

INDC.MC

15377.30 -38,40 -0,25%
IBEX SMALL ..

INDS.MC

7490.80 +5,90 +0,08%
IBEX TOP DI..

INDD.MC

3047.90 +1,80 +0,06%
FTSE LATIBE..

INDB.MC

1249.20 +9,20 +0,74%
FTSE LATIBE..

INDL.MC

8444.10 +226,10 +2,75%
Abertis Inf..

ABE.MC

18.36 +0,00 +0,00%
Actividades..

ACS.MC

37.83 +1,03 +2,80%
Acerinox, S..

ACX.MC

12.24 -0,03 -0,24%
AENA, S.A.

AENA.MC

150.45 +4,75 +3,26%
Amadeus IT ..

AMS.MC

78.26 +0,46 +0,59%
Acciona, S...

ANA.MC

75.86 -0,12 -0,16%
Financial S..

XLF

28.74 -0,11 -0,39%
VanEck Vect..

GDX

18.78 -0,15 -0,79%
SPDR S&P 50..

SPY

291.99 -0,22 -0,07%
Vanguard FT..

VWO

41.80 +0,17 +0,41%
Direxion Da..

TZA

8.24 +0,12 +1,48%
Utilities S..

XLU

53.06 +0,22 +0,43%
Cookies helfen uns, unsere Dienstleistungen zu liefern.
wiederherstellen Passwort