Lateinamerikanische Aktienmärkte schlie?en sich, Wall Street ist rot gefärbt

Die Aktienmärkte in Lateinamerika schlossen heute höher, während der Markt an der Wall Street angesichts der Unsicherheit über die Steuerreform in den Vereinigten Staaten rot wurde.

Bogotá, 17. November (EFE) .- Die Aktienmärkte in Lateinamerika schlossen heute höher, während der Markt an der Wall Street angesichts der Unsicherheit über die Steuerreform in den USA rot wurde. United.

Der Industrial Dow Jones, der Hauptindikator des New Yorker Rings, fiel um 0,43% und endete mit 23,358.24 Punkten, der selektive S & P 500 verlor 0,26% auf 2.578,86. Einheiten und der Nasdaq Composite Index fielen um 0.15% auf 6.782,79 Punkte.

Die Betreiber des New Yorker Parkett wetteten während der gesamten Sitzung auf Verkäufe, mit Ausnahme der Hälfte Morgen, als der Nasdaq leichte Gewinne verzeichnete, die in der Schlussgeraden verwässert wurden, mit der ganzen Aufmerksamkeit im parlamentarischen Verfahren der Steuerreform.

Nach seiner Zustimmung Donnerstag durch das Repräsentantenhaus, jetzt alle Augen auf der Rechnung der Steuerreform festgelegt sind weiterhin im Senat handeln.

So ist die Die lateinamerikanischen Märkte schlossen höher, mit Ausnahme von Buenos Aires.

Der Aktienmarkt von Sao Paulo stieg um 1,28% und der Index Ibovespa, Referenz des Parketts, lag bei 73.437. Punkte, mit einem Transaktionsvolumen von 7,772 Mio. Real (ca. 2,384 Mio. Dollar).

Der Hauptindikator der Mexikanischen Börse (BMV), der Preisindex und Zitate (IPC), gewann 0,23% und schloss bei 47.857,14 Einheiten, in einer Sitzung, in der 10.215 Millionen Pesos (539.300.000 $) verhandelt wurden. Plaza de Santiago Anstieg von 1,45% in seinem Hauptindex, der IPSA, die bei 5.391,75 ganzen Zahlen geschlossen, mit einem Austausch von Papieren für 114.313.526.615 Pesos (rund 182,31 Millionen Dollar).

Global Bonds Montevideo Stock Exchange (BVMBG) wurden 0,02% beobachtet und wurde in den 115,77 Punkten liegt, erreicht insgesamt Transaktionen die Gewichte 9.532.864 (324.324 Die kolumbianische Börse erhöhte ihren Kapitalisierungsindex (Colcap) um 0.48%, der nach einem Tag, an dem Wertpapiere getauscht wurden, bei 1.443,55 Einheiten schloss. 60.277,61 Mio. Pesos (rund 20,09 Mio. Dollar).

Der S & P / BVL-Gesamtindex in Peru schloss bei 19.518.28 Punkten, nachdem er 0,68% zugelegt hatte und insgesamt 41.963.503 Sohlen betrug. 12.907.875 Dollar).

Auf der Verlustseite fiel der Merval-Index von Buenos Aires um 0,50% auf 27.131,57 Punkte, nach einem Umsatz von 510,22 Millionen Euro. Millionen von Dollar).

Die Entwicklung der lateinamerikanischen Börsen war die folgende:

Marktschlusspunkte

SAO PAULO + 1.28% 73437

MEXICO + 0,23% 47.857,14

Buenos Aires -0,50% 27.131,57

SANTIAGO + 1,45% 5.391,75 1.443,55

LIMA + 0,68% 19,518.28

MONTEVIDEO + 0,02% 115,77

EUR/USD

EURUSD=X

1.1747 0,00 -0,24%
USD/CHF

CHF=X

0.9581 0,00 -0,09%
GBP/USD

GBPUSD=X

1.3067 -0,02 -1,54%
USD/JPY

JPY=X

112.5670 +0,09 +0,08%
USD/CNH

CNH=X

6.8451 +0,01 +0,15%
USD/CAD

CAD=X

1.2912 +0,00 +0,06%
IBEX 35

^IBEX

9590.40 +6,70 +0,07%
IBEX MEDIUM..

INDC.MC

15377.30 -38,40 -0,25%
IBEX SMALL ..

INDS.MC

7490.80 +5,90 +0,08%
IBEX TOP DI..

INDD.MC

3047.90 +1,80 +0,06%
FTSE LATIBE..

INDB.MC

1249.20 +9,20 +0,74%
FTSE LATIBE..

INDL.MC

8444.10 +226,10 +2,75%
Abertis Inf..

ABE.MC

18.36 +0,00 +0,00%
Actividades..

ACS.MC

37.83 +1,03 +2,80%
Acerinox, S..

ACX.MC

12.24 -0,03 -0,24%
AENA, S.A.

AENA.MC

150.45 +4,75 +3,26%
Amadeus IT ..

AMS.MC

78.26 +0,46 +0,59%
Acciona, S...

ANA.MC

75.86 -0,12 -0,16%
Financial S..

XLF

28.74 -0,11 -0,39%
VanEck Vect..

GDX

18.78 -0,15 -0,79%
SPDR S&P 50..

SPY

291.99 -0,22 -0,07%
Vanguard FT..

VWO

41.80 +0,17 +0,41%
Direxion Da..

TZA

8.24 +0,12 +1,48%
Utilities S..

XLU

53.06 +0,22 +0,43%