beliebt:

Das neue Migrationsgesetz tritt in Brasilien in Kraft mit Lücken, die geklärt werden müssen

Das neue Migrationsgesetz trat heute in Brasilien mit dem Ziel in Kraft, die Rechte und Pflichten der Ausländer denen der Brasilianer anzugleichen und ihre Ankunft im Land als Hand zu erleichtern. Arbeit, obwohl es noch zu klären ist, wie man den Text auf die Realität anwenden kann, nach Ansicht von Spezialisten von Efe.

Sao Paulo, 21. November (EFE) .- Das neue Migrationsgesetz ist heute in Brasilien in Kraft getreten mit dem Ziel, die Rechte und Pflichten der Ausländer denen der Brasilianer anzugleichen und ihre Ankunft im Land als Arbeitskräfte, obwohl es noch zu klären ist, wie man den Text auf die Realität anwenden kann, laut Fachleuten, die von Efe konsultiert werden.

Die Gesetzgebung, die letzten Mai erlassen wurde von Präsident Michel Temer mit einer Reihe von Vetos, wird das Ausländerstatut ersetzen, das aus der Militärdiktatur (1964-1985) stammt und den Einwanderer als "eine Bedrohung für die Sicherheit sah" Staatsangehörige ", sagte Diana Quintas, Rechtsanwältin der Firma Fragomen in Brasilien gegenüber Efe.

" Es ist eine totale Reform der Migration. restriktiv (...) Die neue ist völlig offen, gibt Rechte und Garantien und verbietet ausdrücklich Fremdenfeindlichkeit "und Rassismus, sagt der Anwalt.

Für Professor Istvan Kasznar, vom Zentrum Wirtschaftliche Studien Getulio Vargas Foundation (FGV), das aktuelle Dokument ist "liberaler und angemessen, um die Menschenrechte" von Einwanderern richtig anzugehen.

Die Norm, getrieben von dem jetzigen Kanzler Aloysio Nunes, der die Rechte und Pflichten der Einwanderer mit denen der Brasilianer gleichsetzt, regelt ihre Einreise und ihren Aufenthalt in dem Land, neben dem Vorschlagen von Richtlinien zur Förderung öffentliche Politik, die auf sie gerichtet ist.

Andererseits sieht sie die Besuchsbesuche vor, die Tourismus und Wirtschaft umfassen, und erlaubt Ausländern mit höheren oder gleichwertigen Kursen in Brasilien arbeiten, ohne dass ein formeller Vorschlag für die Beschäftigung eines Unternehmens mit Sitz im Land eingereicht werden muss.

Es bleibt jedoch abzuwarten, wie es wirklich in der Rechtspraxis zitiert, so viel wie 37 Gelegenheiten ein Dekret Operation angeben sollte.

In diesem Sinne stellt sicher Kasznar Gesetz, dass „es gibt eine Menge des Schreibens ist angesichts der Galerie ", aber, nach seiner Meinung," Realismus in bestimmten Fragen "ist nicht reflektiert mit" das Eigentum, das erwartet würde ".

Für den Lehrer macht es keinen Sinn, zu garantieren Einwanderer "Zugang zu öffentlichen Gesundheitsdiensten und Sozialhilfe und dem Rentensystem" (Artikel 4 VIII), wenn "der Brasilianer heute keine qualifizierte medizinische eine gute Sozialhilfe ".

" Es ist ein toter Brief, denn im Hintergrund werden diese Menschen aus Haiti und Venezuela anreisen und sie werden aufgegeben ", fügt er hinzu.

Zwischen den Jahren 2010 und 2015 Die Zahl der zugewanderten Arbeitnehmer stieg in Brasilien um 131% von 54.333 auf 125.535, was weniger als 0,5% der Arbeitnehmer im formellen Arbeitsmarkt entspricht. Offiziere.

Im Jahr 2015 stellten Haitianer 26,4% der eingewanderten Arbeitskräfte im Land dar.

"Das Gesetz hat Schlupflöcher und brachte die Erwähnung eines Erlasses in Quintas, der der Ansicht ist, dass mit der Veröffentlichung des Dekrets die Angelegenheit nicht gelöst werden wird, da einige Punkte gemeinsame Aktionen der Ministerien für Arbeit, Justiz und Ausländische Beziehungen.

Um in der Lage zu sein, ohne ein offizielles Arbeitsangebot einen Arbeitsplatz zu finden, wird es notwendig sein, den Titel eines höheren oder gleichwertigen Kurses in "strategischen Berufen für Brasilien Details „von dem, was diese Tätigkeiten sind, betont den Anwalt.

“, aber geben Sie nicht „Das Gesetz verlangt auch ein Steuersystem zu definieren, wie das funktioniert bereits in fortgeschrittenen Ländern Empfangen Sie Einwanderer wie Kanada und Australien; umstritten, "Kasznar weist darauf hin.

Für Quintas ist das Gesetz" in einer Zeit so vieler Arbeitslosigkeit auch umstritten "und inmitten der immer noch latenten Auswirkungen der Wirtschaftskrise. das neue Gesetz in Kraft tritt zwanzig Temer Vetos in einer Art und Weise reagieren von rechten Gruppen auf Druck bedenkt, dass das Land die Türen geöffnet wahllos auf Ausländer.

Diese Änderungen Entwurf gegeben, haben die zuständigen Behörden bis zu einem Jahr Computersysteme zur Vereinheitlichung auf Basis des neuen Gesetzes, sondern haben noch nicht begonnen, sagt Quintas.

„erfolgreich Es hat keinen Sinn, eine schöne, offene, Pionier, moderne und ausgewogene Recht besitzt, wenn sie nicht in die Tat umgesetzt“, fügt er hinzu.

Carlos Meneses Sanchez

EUR/USD

EURUSD=X

1.1747 -0,00 -0,24%
USD/CHF

CHF=X

0.9581 -0,00 -0,09%
GBP/USD

GBPUSD=X

1.3067 -0,02 -1,54%
USD/JPY

JPY=X

112.5670 +0,09 +0,08%
USD/CNH

CNH=X

6.8451 +0,01 +0,15%
USD/CAD

CAD=X

1.2912 +0,00 +0,06%
IBEX 35

^IBEX

9590.40 +6,70 +0,07%
IBEX MEDIUM..

INDC.MC

15377.30 -38,40 -0,25%
IBEX SMALL ..

INDS.MC

7490.80 +5,90 +0,08%
IBEX TOP DI..

INDD.MC

3047.90 +1,80 +0,06%
FTSE LATIBE..

INDB.MC

1249.20 +9,20 +0,74%
FTSE LATIBE..

INDL.MC

8444.10 +226,10 +2,75%
Abertis Inf..

ABE.MC

18.36 +0,00 +0,00%
Actividades..

ACS.MC

37.83 +1,03 +2,80%
Acerinox, S..

ACX.MC

12.24 -0,03 -0,24%
AENA, S.A.

AENA.MC

150.45 +4,75 +3,26%
Amadeus IT ..

AMS.MC

78.26 +0,46 +0,59%
Acciona, S...

ANA.MC

75.86 -0,12 -0,16%
Financial S..

XLF

28.74 -0,11 -0,39%
VanEck Vect..

GDX

18.78 -0,15 -0,79%
SPDR S&P 50..

SPY

291.99 -0,22 -0,07%
Vanguard FT..

VWO

41.80 +0,17 +0,41%
Direxion Da..

TZA

8.24 +0,12 +1,48%
Utilities S..

XLU

53.06 +0,22 +0,43%
Cookies helfen uns, unsere Dienstleistungen zu liefern.
wiederherstellen Passwort