Chile geht durch Europa die vitivincola Macht seiner Patrimonialstämme

Chile zeigt die weltweite Bedeutung seiner traditionsreichsten Weinindustrie mit der Präsentation von Weinbergen, die in Geschäftstreffen und Verkostungen Traditionen hervorbringen spezialisierte Workshops, die diese Woche in den Niederlanden, Belgien und Frankreich stattfinden.

Santiago de Chile, 21. November (EFE) .- Chile zeigt die weltweite Bedeutung seiner traditionsreichsten Weinindustrie mit der Präsentation von Weinreben Erbe in Business-Meetings und Fachproben werden in dieser Woche in Holland, Belgien und Frankreich statt.

Die Vertreter von elf Weinbergen des Tals Maule Itata und Biobio Termin zu Beginn dieser Woche in Amsterdam wurde, ihre Weine und Schaumweine mit Sorten zu zeigen, wie Carignan Erbe, Land, Cinsault, Semillon und Muscat, zwischen andere.

"Wir freuen uns sehr, dass das Interesse des niederländischen Marktes an unserem neuen Weinangebot gro? ist, sowohl die Verkostung als auch die Geschäftsrunde waren sehr erfolgreich", sagte er. Alejandro Buvinic, Direktor von ProChile, sagte in einer Erklärung diese Agentur, die für die Förderung der chilenischen Exporte von Produkten und Dienstleistungen verantwortlich ist.

Die Weine, die mit Belastungen gemacht werden "Das sind Weine, die die Präsenz Chiles auf den internationalen Märkten auffrischen", sagte Buvinic bei einer Veranstaltung, bei der der prominente Sommelier Héctor anwesend war. Riquelme.

Die Werbeaktivitäten, bei denen jeder Weinberg seine Weine offiziell präsentiert, begannen am vergangenen Montag in Amsterdam mit einer Verkostung für Journalisten. spezialisierte, Blogger, Sommeliers und Vertreter der Branche.

Anschlie?end folgten rund 200 Geschäftstreffen mit niederländischen Importeuren und Händlern, sie zeigten ihr Interesse, die neuen Produkte kennenzulernen.

"Die Niederlande sind ein Markt auf der Suche nach neuen Erfahrungen und Wetten rund um den Wein, der verschiedene Sorten kennenlernen möchte und Er schätzt die Produktion auf eine zunehmend natürliche Weise ", sagte ProChiles Handelsattaché in den Niederlanden, Osvaldo Marinao.

Die Präsentation in der europäischen Stadt, die vor allem darauf abzielten, die Exportkapazität von Kleinst- und Kleinproduktionsfirmen zu fördern, hatte als Hintergrund diejenige, die im Juli letzten Jahres in Kolumbien durchgeführt wurde.

"Unser Land ist das Vierter Weltexporteur von Weinen mit Beträgen von mehr als 1.800 Millionen Dollar. Identität ", erklärte der Vertreter von ProChile.

Die historischen Weinberge befinden sich in alten Plantagen in den Regionen Maule, ?uble und Biobío, in der südlichen Zone Chiles; Tinten und Wei?töne, wie Cinsault, Carignan, País, Moscatel und Semillón, die von Verbrauchern und Experten sehr geschätzt werden.

Laut der Fundación para la Agrarische Innovation (FIA), das landwirtschaftliche Erbe sind all jene Produkte und / oder Prozesse, die eine soziale und symbolische Bedeutung haben und auch Teil der Geschichte und Entwicklung sind. insbesondere einer Gemeinschaft, die mit einem bestimmten Gebiet assoziiert ist.

Diese Definition umfasst Trauben oder Weinherstellungsverfahren, die diese Merkmale erfüllen, aber mehr als "Erbe Trauben" das Transzendentale liegt in den Traditionen und der Rettung seiner Geschichte, die mehrere Generationen Vorgänger berücksichtigt.

Nach dem Durchlaufen von Holland wird die Mission weitergehen diese Woche Ihre Tour durch Europa. für seine Arbeit für die Förderung des Weines in der Welt. Dies ist die Stimme des Weines, eine Auszeichnung von der Welt Bulk Wine Exhibition geschaffen, um die Arbeit derer zu unterscheiden, die herausragen die Werte von Wein und die Verteidigung dieser wichtigen Industrie wirtschaftlich, kulturell und sozial.

Die Auszeichnung würdigt ihren konstanten Antrieb ProChile zu verteidigen chilenischen Wein in den Märkten und seine Marketing- und Werbekampagnen. Chilenische Au?enhandelsnormen.

Diese Auszeichnung, die seit sieben Jahren besteht, haben im Jahr 2017, im Jahr 2016, Weine aus Südafrika mehrere Gewinner wie Weine aus Moldawien haben die Corporación Vitivinícola Argentinien im Jahr 2013 und die Internationale Organisation für Rebe und Wein im Jahr 2011 unter anderem.

EUR/USD

EURUSD=X

1.1747 0,00 -0,24%
USD/CHF

CHF=X

0.9581 0,00 -0,09%
GBP/USD

GBPUSD=X

1.3067 -0,02 -1,54%
USD/JPY

JPY=X

112.5670 +0,09 +0,08%
USD/CNH

CNH=X

6.8451 +0,01 +0,15%
USD/CAD

CAD=X

1.2912 +0,00 +0,06%
IBEX 35

^IBEX

9590.40 +6,70 +0,07%
IBEX MEDIUM..

INDC.MC

15377.30 -38,40 -0,25%
IBEX SMALL ..

INDS.MC

7490.80 +5,90 +0,08%
IBEX TOP DI..

INDD.MC

3047.90 +1,80 +0,06%
FTSE LATIBE..

INDB.MC

1249.20 +9,20 +0,74%
FTSE LATIBE..

INDL.MC

8444.10 +226,10 +2,75%
Abertis Inf..

ABE.MC

18.36 +0,00 +0,00%
Actividades..

ACS.MC

37.83 +1,03 +2,80%
Acerinox, S..

ACX.MC

12.24 -0,03 -0,24%
AENA, S.A.

AENA.MC

150.45 +4,75 +3,26%
Amadeus IT ..

AMS.MC

78.26 +0,46 +0,59%
Acciona, S...

ANA.MC

75.86 -0,12 -0,16%
Financial S..

XLF

28.74 -0,11 -0,39%
VanEck Vect..

GDX

18.78 -0,15 -0,79%
SPDR S&P 50..

SPY

291.99 -0,22 -0,07%
Vanguard FT..

VWO

41.80 +0,17 +0,41%
Direxion Da..

TZA

8.24 +0,12 +1,48%
Utilities S..

XLU

53.06 +0,22 +0,43%